5 Konversation – Beginnende Texte, um deinen Schwarm zu senden, wenn du nicht weißt, was du sagen sollst

Was tust du, wenn du den Drang bekommst, dem süßen Kerl oder Mädchen, in den du verwickelt bist, eine Nachricht zu schreiben, aber du hast keinen legitimen Grund, ein Gespräch zu beginnen? Du könntest eine kitschige Pick-Up-Linie gebrauchen wie alle anderen auch, aber du willst nicht als Klischee wirken. Und mit einer bloßen „Hey“ oder „Wyd?“ Nachricht kommen Sie wahrscheinlich nicht weiter. Das Ziel ist es, einen Text zu versenden, der das Gespräch in Gang setzt und sicherstellt, dass Sie mehr als ein paar Worte hin und her austauschen. Einer dieser fünf gesprächsstartenden Texte, um Ihren Schwarm zu versenden, könnte genau das sein, was Sie brauchen, ob Sie sich nicht sicher sind, worüber Sie mit TF sprechen sollen oder ob Sie denken, dass Sie überhaupt nichts zu sagen haben.

Manchmal ist ein sanfter Stoß in die richtige Richtung alles, was eine Person braucht, um sich zu öffnen

Sobald du den Ball ins Rollen gebracht hast, kannst du erkennen, ob du und dein Schwarm dialogfähig sind. Wenn Sie sie mit einer soliden Öffnung versorgen und sie nicht erwidern, dann passt ihr beide vielleicht nicht gut zusammen. Aber wenn er oder sie positiv auf Ihre erste Textnachricht reagiert, könnten Sie auf dem besten Weg sein, dieselben Funken im wirklichen Leben fliegen zu lassen. Hier ist die Übersicht aller Singlebörsen und hier sind fünf Arten von Texten, die Sie Ihren Schwarm senden können, wenn Sie ein Gespräch beginnen möchten, aber Sie sind sich nicht sicher, wie Sie beginnen sollen.

1. Stellen Sie eine führende Frage

Zufriedene Bloggertexte Lustige Nachricht für den Post auf der persönlichen Website, gekleidet in zerklüftete Overalls, sendet Feedback, Downloads Datei, trägt Brille, posiert bei Stadtschritten, Kopierraum für Ihren Werbetext

Das Gespräch mit einer Frage zu eröffnen, ist eine gute Strategie. Etwas zu fragen, auf das sie definitiv die Antwort wissen werden, ist noch besser. „Du kannst eine Frage stellen, auf die sie die Antwort wissen werden, und das wird das Gespräch freier fließen lassen“, sagt Shannon Smith, ein Dating-Experte bei Plenty Of Fish. Wenn Sie beide in der gleichen Sportmannschaft sind und nicht in der Lage sind, das große Spiel zu sehen, können Sie einen Text mit der Frage nach dem Ergebnis senden. Hatten Sie einen gemeinsamen Kurs? Stellen Sie ihnen eine Frage zu den Hausaufgaben. Wer weiß, vielleicht können Sie sogar einen zukünftigen Studientermin vereinbaren.

Date

2. Joggen Sie Ihr Gedächtnis

„Wenn du ein wenig Hintergrundinformationen über deinen Schwarm kennst und du schon einmal gesprochen hast, bring etwas hervor, an das du dich aus deinem letzten Gespräch erinnerst, um zu zeigen, dass du aktiv zugehört hast, wie eine Band oder einen Film, den ihr beide mögt. Es ist eine großartige Möglichkeit, genau dort weiterzumachen, wo man aufgehört hat“, sagt Smith. Indem du deinen Schwarm an deine letzte Interaktion erinnerst, drückst du dein Interesse aus und pikierst gleichzeitig ihre. Wenn du zum Beispiel kürzlich über deine gemeinsame Liebe zu Horrorfilmen oder Indie-Musik gesprochen hast, kannst du ihnen einen entsprechenden Film- oder Songvorschlag schicken.

3. Sag etwas Süßes

Wenn du jemandem zum ersten Mal eine SMS schreibst, schlägt Smith vor, etwas zu erwähnen, das dich zum Lachen brachte oder das dich an ihn denken ließ. Ein wirklich süßer Gedanke kann nie schaden – auch wenn die Beziehung nicht voranschreitet, wird Ihr Text ihren Tag erhellen.

Versuchen Sie, eine Nachricht zu senden, die sie schmeichelt und sie zum Reden bringt. Hast du dich in einer Improvisationskurs kennengelernt? Sag so etwas wie: „Ich habe gerade eine Comedy-Show gesehen und da habe ich an dich gedacht. Die Darsteller hatten ihr „Ja“ und „Nein“ nicht ganz so gemeistert, wie du es hast.“

4. Bringen Sie ein gemeinsames Interesse oder eine gemeinsame Erfahrung mit sich

Junge Frau benutzt Smartphone, um Social Media zu genießen, wobei der Hund im Straßencafé auf einer Holzbank sitzt und das Tier umarmt. Konzept für Menschen und Haustiere.

„Der effektivste Weg, ein Gespräch zu beginnen, ist, ein gemeinsames Interesse oder eine gemeinsame Erfahrung zu kommentieren“, sagt Smith. Beginnen Sie, indem Sie sich ihre Social Media Feeds oder ihr Dating-App-Profil ansehen, um zu sehen, ob Sie irgendwelche Details finden können, die Sie gemeinsam haben: Wenn sie viele Instagram-Fotos von ihrem Hund veröffentlichen, und das tun Sie auch, können Sie einen Welpen-Spieltag vorschlagen. Oder, vielleicht seid ihr beide zum selben literarischen Event gegangen, und ihr könnt sie fragen, ob sie einen anderen eurer Lieblingstitel gelesen haben.

5. Senden Sie ein Emoji

Smith sagt, dass eine Plenty Of Fish-Studie das Augenzwinkern, das Küssen des Gesichts und die Herz Augen Emojis sind die wahrscheinlichsten, um eine Antwort von Singles, in dieser Reihenfolge zu erhalten. Erwägen Sie, einen derjenigen in Ihrem ersten Text zu verwenden, um Ihre flirtende Seite zu zeigen und Ihre Chancen, eine Antwort zu erhalten, zu erhöhen.

Ein Gespräch mit jemandem zu beginnen, an dem man interessiert ist, kann einschüchternd sein, aber den ersten Schritt zu machen, ist eigentlich sehr sexy. Smith sagt, dass Frauen nach ihrer Erfahrung nicht so oft Gespräche initiieren, wie sie sollten, also werden Sie durch das Senden der ersten Botschaft auf positive und unvergessliche Weise auffallen. Dein Schwarm wird geschmeichelt sein und wird sich wahrscheinlich mit dem nächsten Mal revanchieren.

Ein letzter Ratschlag? „Versuche, dich nicht zu sehr in deinen eigenen Kopf zu vertiefen, wenn es darum geht, dich mit einem Schwarm zu unterhalten. Einfach nur du selbst zu sein ist immer der beste Ansatz“, rät Smith. „Und denk daran, wenn es nicht genau wie geplant läuft, mach dir keine Sorgen. 85 Prozent der Singles sind mehr als bereit, den Dingen eine zweite Chance zu geben, nach einem weniger als stellaren ersten Konvoi.“

Dieser Beitrag wurde unter Schwarm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.